DIY · Food

My mom’s Pumpkin-vegetable-soup

english/ german text below

There are fallen leaves on the ground, the sun hides, it’s cold outside. Hello Autumn, hello warm and tasty soups and hotpots. Back in the days it was a tradition at our family to cook and eat together soups at autumn and so I choose this tradition for my own little family.

I love to experiment and try new things, but a soup or a hotpot you can cook from nearly every food. Today I want to show you my favorite soup, for me a real classic

 

Mom’s Pumpkin-Vegetable-Soup 

*with spicy Smoky Beef sausage from Grillido

For a big pot you need

1/2 Hokaido pumpkin

500 g potatos

1 bunch soup greens

2 l vegetable broth

4 sausages Smoky Beef

 

Cut everything into bite-size pieces, put it in the pot and cook for a few minutes. Simmer it for 30 minutes.

This time we choose a spicy  Smoky Beef sausage to give the soup an extra good taste. It fits perfect to our autumnally soup because of their tasty, spicy flavour and their delicate pieces of cheese.

Roast the sausage and cut it into bite-size pieces and put it in the soup.

Arrange everything and enjoy!

 

Rehashes perfectly from the inside, right?

This and a few more recipes you will find at Grillido Magazin / Rezepte

*advertisement

 

deutsch

Draußen fallen die Blätter von den Bäumen, die Sonne lässt sich immer seltener blicken, es ist kalt. Der Herbst ist da und somit wird bei uns die Suppen- und Eintopfzeit eingeläutet. Das war schon früher bei meiner Mama so und wird jetzt auch bei meiner eigenen kleinen Familie fortgeführt.

Ich liebe es zu experimentieren und probiere gerne herum, eine Suppe oder einen Eintopf kann man ja quasi aus allem zaubern. Heute möchte ich euch allerdings meine Lieblingssuppe zeigen, für mich ein echter Klassiker

 

 

Mama’s Kürbis-Gemüse-Suppe 

*Mit würziger Smoky Beef Wurst von Grillido

Man braucht für einen großen Topf

1/2 Hokaido Kürbis

500 g Kartoffeln

1 Bund Suppengrün

2 l Gemüsebrühe

4 Grillwürste Smoky Beef

 

Alles in mundgerechte Stücke schneiden, mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und einmal aufkochen lassen, danach für 30 Minuten bei schwacher Hitze weiter köcheln lassen.

Als i-Tüpfelchen gibt es bei uns immer eine Wurstbeilage. Dieses Mal haben wir uns für die würzige Smoky Beef Grillwurst entschieden. Durch ihren leckeren, scharfen Geschmack und ihre schmackhaften Käsestücke passt sie einfach hervorragend zu dieser herbstlichen Suppe.

Die Grillwurst einfach anbraten, ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden und ab damit in die Suppe.

Alles anrichten und genießen!

 

Wärmt herrlich von innen, nicht wahr?
Dieses und viele weitere Rezepte findet ihr übrigens auch unter Grillido Magazin / Rezepte

*Werbung

Advertisements

5 thoughts on “My mom’s Pumpkin-vegetable-soup

Leave a Reply to littlediyprojects Cancel reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s